Concerts
b.jung
Orchestra
Service
Concerts
b.jung
Orchestra
Service

Backstage
Beethoven


Folge 37
Juri Tetzlaff


Konzerte für Kinder: Unsere Musikvermittlerin Lorna Bowden spricht mit dem KiKA-Moderator und Autor Juri Tetzlaff über die Vermittlung von klassischer Musik.





Folge 36
Caroline Steiner


Seit einigen Jahren entwickelt Caroline Steiner Programme aus Werken der klassischen Kammermusik und geht damit in Kindergärten in Bonn. Manchmal lässt sie sich dabei von Titel oder »Spitznamen« der Werke inspirieren (z. B. »Frosch-Quartett« von Joseph Haydn) oder findet direkt in der Musik Bilder und Geschichten, die den Kleinen im Kindergarten die Ohren und Herzen für die Musik öffnen. Besonders wichtig ist ihr, dass die Kinder nicht passive Zuhörer sind, sondern auch aktiv mit den Musiker*innen des BOB gemeinsam Musik machen. Die Projekte sind dabei wie der Weg zu einem Konzert aufgebaut: die Kinder lernen die Werke kennen, proben gemeinsam mit den Profis und als Abschluss findet ein gruppeninternes Konzert statt – Erfolgserlebnis garantiert!Infos und Links: b.jung: https://www.beethoven-orchester.de/b-jung/vermittlung/17 Ziele: https://17ziele.de/index.htmlUN-Bonn: https://www.unbonn.org/dedazu passen dieseBackstageBeethoven-Folgen Orchester des Wandels: Folge 30Wald.Musik.Wandel: Folge 34Silke Lichtenberg: Folge 35

Folge 35
Im Talk Silke Lichtenberg


Alles Pastorale oder was? Tilmann Böttcher spricht mit der Geigenbauerin Silke Lichtenberg über unsere Rolle als UN-Klimabotschafter und das Thema Nachhaltigkeit.

Folge 34
Thomas Plümacher


Im März 2021 haben sich die Musikerinnen und Musiker des Beethoven-Orchesters Bonn dem »Orchester des Wandels e.V.« angeschlossen. In diesem Verein finden sich professionelle Orchestermusiker aus ganz Deutschland zusammen, um durch öffentliche Aktionen ein Bewusstsein für Umweltschutz und Nachhaltigkeit zu schaffen, Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen und Lust auf Wandel zu machen.In Kooperation mit dem Haus der Natur möchten die Musikerinnen und Musiker an diesem Aktionstag die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Natur und Musik aufzeigen. Der Kottenforst wird zum Klingen gebracht. Während eines Waldspaziergangs können Sie an vier Stationen der Musik von Ensembles des Orchesters lauschen. Begleitend dazu gibt es Informationsstände von Instrumentenbauern, Informationstafeln und ein Quiz für Kinder.

Folge 33
Mariska van der Sande


Livekonzerte im Lockdown – mit der richtigen Technik und viel Engagement funktioniert das sehr gut. In dieser Folge (mit viel Musik!) berichten Mariska van der Sande (Solo-Flöte) und Martin Wandel vom Projekt der Zoom-Konzerte. Der fehlende Austausch mit unserem Publikum fehlt uns im Lockdown immer mehr, kein Youtube-Video oder Streaming-Konzert kann das direkte Feedback eines Konzertes ersetzen. Um diesem Umstand zu begegnen, bildete sich im BOB die Initiative „Zoom-Konzerte“. Das Team aus Anna Krimm, Thomas Plümacher, Mariska van der Sande und Robert Grondžel (alles Bekannte aus unserem Podcast) löste die vielen organisatorischen und technischen Probleme, um zwölf Kammerkonzerte über Zoom auf die Beine zu stellen. Bandbreite, Rückkoppelungen, Hygienekonzept – Problemstellungen um die wir Musiker uns üblicherweise nicht kümmern müssen. Diese und viele andere Fragen mussten beantwortet werden, um sechs sehr unterschiedliche Ensembles über Zoom unserem Publikum präsentieren zu können. Viele begeistere Zuschriften zeigen, dass sich der mitunter steinige Weg gelohnt hat! Wie diese und andere Aufgaben angegangen wurden erzählt uns Mariska van der Sande.

Folge 32
Makeda


Mit der großartigen Sängerin Makeda unterhält sich Tilmann Böttcher über Musik, Grenzenlosigkeit und die Zukunft.

Folge 31
Joe Tillmann


Musik-ins-Heim oder 1zu1-Konzerte – wir haben noch keinen Namen dafür, sind aber schon mit viel Engagement dabei! Joe Tillmann (Pauke) und Martin Wandel stellen ein neues Online-Format vor.

Folge 30
Magdalena Ernst & Anna Krimm


Orchester für den Klimaschutz! Die Musiker*innen des BOB sind neues Mitglied im »Orchester des Wandels Deutschland e.V.« Martin Wandel und Anna Krimm (Viola) reden mit Magdalena Ernst (Vorsitzende des Vereins) über Pläne, Ziele und Projekte.

Folge 29
Corinna Niemeyer


Tilmann Böttcher unterhält sich mit der Dirigentin Corinna Niemeyer über Dirigentinnen und Dirigenten, Frauen und Männer - vor allem aber: über Musik.

Folge 28
Mareike Neumann und Thomas Plümacher


Bach und Fahrrad? Ja, das geht! Mareike Neumann (Violine) und Thomas Plümacher (Viola) erzählen Martin Wandel, wie sie die Biographie Joh. Seb. Bachs mit dem Rad ganz neu erfahren.

Folge 27
Agnieszka Lulinska


Tilmann Böttcher unterhielt sich anlässlich unseres Streams aus der Bundeskunsthalle mit der Kuratorin Agnieszka Lulińska über Ludwig van Beethovens Pathos, den Kunst-Star Max Klinger und das Glück des zusammen Arbeitens.

Folge 26
Bernd Fritz Hajo Büsching


Sport und Musik? Musiker und Sport In der heutigen Folge unterhalten sich Bernd Fritz (Trompete), Hajo Büsching (Klarinette) mit Martin Wandel darüber, wie sehr intensiver Sport und professionelles Musizieren sich gegenseitig befruchten und ergänzen.

Folge 25
Lorenzo Coppola


Big emotions, contemporary old music and the desire to reach the hearts of audience and musicians ... Tilmann Boettcher spoke with the clarinet player and »music enabler« Lorenzo Coppola.

Folge 24
Volker Kriegsmann


Beethoven und Yoga? Yoga und Beethoven! Volker Kriegsmann (Oboe und Englisch Horn) erzählt Martin Wandel, wie Beethoven und seine Musik seine Yoga-Arbeit inspiriert und bereichert.

Folge 23
Speeddating mit Beethoven


Zum neuen Jahr beschäftigt sich Tilmann Böttcher in unserem Podcast mit Beethovens Anfängen. Denn wie beim Speeddating, so auch im Konzert: Der erste Eindruck zählt … ;-) Sinfonik unter der Lupe: Ein neues Format bei Backstage Beethoven! In Kooperation: Deutsche Telekom

Folge 22
Gill Williams & Rohan Richards


Schwung und Erfahrung - Gill Williams und Rohan Richards beginnen ihre Arbeit im Vorstand. Sie unterhalten sich mit Martin Wandel über ihre neuen Aufgaben, Hörner in Australien und warum ein Bratschen-Probespiel fit macht.

Folge 21
Molly Spitta


Folge 20
Michael Bergen


Wie und warum hilft der richtige Bleistift beim Komponieren und wie verdrahtet man seine Synapsen richtig – zwei Fragen die Michael Bergen (Viola) und Martin Wandel in ihrem Gespräch beleuchten.

Folge 19
Konstanze Kaas und Pauli Jämsä


Tilmann Böttcher redet mit der Projektleiterin der Beethoven Jubiläums Gesellschaft Konstanze Kaas und dem finnischen Pianisten Pauli Jämsä von der Oper Bonn über Segelboote, die Kunst der Planung und Reiseziele.

Folge 18
Christian Fischer


Christan Fischer, Viola, und Martin Wandel erinnern sich an den Fall der Mauer, tauschen sich über ihr Musikstudium in Ost und West vor 30 Jahren aus und überlegen, was die Apfelernte mit dem Studium zu tun hat.

Folge 17
Tilman Böttcher


Tilman Böttcher im Gespräch mit... Tilmann Böttcher? Keine Angst, uns gehen nicht die Gesprächspartner oder -themen aus, aber manchmal muss man sich auch mal selbst im Spiegel die richtigen Fragen stellen. Etwa über Corona, Sitzpläne, Werte und Miteinander.

Folge 16
Grigory Alumyan


Martin Wandel und unser 1. Solo-Cellist Grigory «Grisha» Alumyan reden über Recht und Pflicht, Sprechen und Schweigen und über Gehalt und Schmerzensgeld.

Folge 15
Dr. Stephan Eisel


Bonn und Beethoven - was sonst! Tilmann Böttcher spricht mit Dr. Stephan Eisel, dem Vorsitzenden der Bürger für Beethoven.

Folge 14
Engin Lössl


Engin Lössl (Bratsche) und Martin Wandel unterhalten sich über den Anfang im Orchester, über die psychischen Belastungen der ersten Zeit und warum Einfaches plötzlich schwer wird.

Folge 13
Juliane Postberg


Zum Saisonstart unterhält sich Tilmann Böttcher mit Juliane Postberg, der neuen Künstlerischen Betriebsdirektorin des Theater Bonn. Es geht um die Arbeit hinter den Kulissen, die glühende Begeisterung für Oper und um das Leben am Rhein...

Folge 12
Johannes Rapp


Cellist Johannes Rapp und Martin Wandel reden darüber, warum Glockenblume und Bach gut harmonieren, über Haifischhaut und Streichinstrumente und wie Resonanz das Leben bereichert.

Folge 11
Alexandre Tharaud


Star-Pianist Alexandre Tharaud spricht über Bild und Ton, Klassik und Aktuelles und über die Liebe zu Beethoven

Folge 10
Róbert Grondžel


Martin Wandel spricht mit unserem Solo-Bassisten Róbert Grondžel über die Präsentation eigener Musik online, wie man mit anderen Musikern im Netz Musik produzieren kann, aber auch darüber, wie man sich eigentlich selbst auf der Gitarre begleitet.

Folge 9
Dirk Kaftan


Dirk Kaftan bei backstage beethoven: Tilmann Böttcher unterhält sich mit unserem Generalmusikdirektor über Neuanfänge und Nichtwissen, Sehnsucht und Sommerferien, Wirklichkeiten und Wünsche.

Folge 8
Anna Krimm


Martin Wandel spricht mit Anna Krimm (Viola) über Musik als Hobby und Hobby als Beruf, über die Tücken der modernen Technik und das gemeinsame, beglückende Versinken in einer Partitur.

Folge 7
Eva Eschweiler


Tilmann Böttcher unterhält sich mit Eva Eschweiler, der Musikvermittlerin des BOB: »Tee oder Kaffee, Musiktheater oder Konzert ... und die politische Relevanz von Kunst überhaupt!«

Folge 6
Ines Altmann


Folge 5
Paul Krämer


Tilmann Böttcher und Paul Krämer, der Leiter des Philharmonischen Chors der Stadt Bonn, unterhalten sich über den Chorsinge-Virus, Zoom-Proben und gesellschaftliche Relevanz.

Folge 4
Joe Tillmann


Martin Wandel spricht mit unserem Solo-Pauker Joe Tillmann über Organisation und Üben, über Steine und Holzblöcke, über den Ton C und die Kunst des sauberen Paukenschlags.

Folge 3
Marie Heeschen


Hier ist der zweite Mann am Mikrofon: Tilmann Böttcher. Unser Leitender Dramaturg spricht mit Menschen aus der Stadt, Kooperationspartnern und Künstler und führt hinter die Kulissen des Konzerterlebnisses. Heute mit der Sopranistin Marie Heeschen, die über 400 Jahre alte Musik und Erfahrungen von heute redet und uns in die Welt der Oper entführt. Marie Heeschens CD mit dem Ensemble »Paper Kite« erscheint übrigens beim Label Coviello Classics ;-).

Folge 2
Susanne Rohe


Violonistin Susanne Rohe erzählt, dass sie lieber der Musik dient, statt Dienst nach Vorschrift zu machen und warum sie am Anfang überrascht war, so oft in der Oper zu sein. Außerdem verrät sie ihre liebsten Programmpunkte in unserer Saison.

Folge 1
Rohan Richards


Alles Blech! Unser Bratschist Martin Wandel spricht mit Hornist Rohan Richards über Probenalltag, das Jonglieren von Proben und Kindern, den Musikgeschmack von Nachbarn und warum er derzeit sogar im Auto übt.